Mittwoch, 28. März 2012

Tag der offenen Tür, Wien Süd, 1982

Ergänzung: "2043.502" hat hier dankenswerterweise das Datum dieses Tages der offenen Tür recherchiert, das ich nun unten bei den Fotos ergänzt habe.

Im Oktober 1982 gab's wieder einmal einen Tag der offenen Tür bei den ÖBB. Ich habe damals die Zentralschule in Wien Süd besucht, aber auch die Fahrzeuge, die am Bahnhof und in der Zugförderung aufgestellt waren.

Zuerst war ich draußen unterwegs und hab die üblichen herumstehenden Dampfloks abgelichtet:

17c Nr. 372 der GKB, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

17c Nr. 372 der GKB, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

17c Nr. 372 der GKB, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

17c Nr. 372 der GKB, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

52.7594, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

197.301, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

197.301, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

197.301, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

197.301, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Danach ging's in die Zentralschule, wo es ein "Schaulaufen" auf der Schulungsanlage gab:

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Und zum Schluss ein damals ziemlich neues Modell: Ein SpDrL-Stellwerk:

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Einen der Bahnhöfe auf dem eingleisigen Streckenabschnitt (B-Hafen oder C-Klamm?) haben sie sich beim planlosen Fahren übrigens zugestellt, die Herren jungen Fahrdienstleiter: Auf jedem Gleis ein Zug, und dann noch einer vor jedem Einfahrsignal. Im Modell repariert sich's aber leicht: Einen Zug auf die Wiese gestellt, freies Gleis zum Kreuzen verwendet, Zug wieder reingeräumt, und weiter geht's.

Den berühmten, undurchschaubaren Antrieb für zweiflügelige Formsignale konnten wir auch bewundern ...

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

... und den Weichenantrieb eines Einheitsstellwerks:

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Zum Schluss noch ein paar weitere Fotos von dem, was sonst noch herumstand:

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Denkmal 2020.01, Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Tag der offenen Tür, Zentralschule und Zugförderung Wien Süd, 9.10.1982

Kommentare:

  1. Herrliche Fotos!

    Ich war in einem der letzten Verkehrskurse die noch in den ehrwürdigen Hallen des Südbahnhofes stattgefunden haben! War eine schöne Zeit, obwohl die Anlage bei uns nur noch selten funktionierte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich hab die Anlage nur dieses eine Mal gesehen - mein Schwager ist dort noch "Vorführungen" gefahren ... alles lang lang her ...

      Löschen
  2. Habe 1992 den Stellwerksaufseher in Wien gemacht, da hat noch jedes Stellwerk auf der Modellanlage funktioniert, da hat man im Kreis fahren können, weil bei jedem Werk
    ein Schüler gearbeitet hat.

    AntwortenLöschen
  3. Das Gebäude mußte doch dem neuen Hauptbahnhof weichen !Was ist mit der Modelbahn geschehen ?Weis das jemand ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einzelne Stellwerke sind museal erhalten. Einige dienen als Ausbildungsstellwerke weiter im Dienste der ÖBB. Die Modellbahn wurde gänzlich erlegt und der Raum besenrein gemacht. Wochen später fuhren die Bagger auf...

      Löschen