Mittwoch, 31. Dezember 2014

Drei DrS-Stellwerke im Murtal: Peggau-Deutschfeistritz, Frohnleiten und Mixnitz-Bärenschützklamm, 1987

Die Unterwegsbahnhöfe zwischen Bruck a.d.Mur und Graz hatten in den sechziger Jahren auch DrS-Stellwerke erhalten. In drei Bahnhöfen habe ich auf Kürzestbesuchen Fotos davon geschossen:

Peggau-Deutschfeistritz, wo die Landesbahn nach Übelbach abzweigt, war der größte dieser drei Bahnhöfe:

Fdl, Peggau-Deutschfeistritz, 9.8.1987

Fdl, Peggau-Deutschfeistritz, 9.8.1987

Bahnhof, Peggau-Deutschfeistritz, 9.8.1987

Frohnleiten hatte zwei Überholgleise sowie ein weiteres Hauptgleis, das ein Sammler für die örtliche Bedienung und die Bedienung von Anschlussbahnen nutzen konnte:

Fdl, Frohnleiten, 9.8.1987

Bahnhof, Frohnleiten, 9.8.1987

In Mixnitz lagen die beiden Überholgleise auf der vom Aufnahmsgebäude abliegenden Seite:

Fdl, Mixnitz-Bärenschützklamm, 9.8.1987

Fdl, Mixnitz-Bärenschützklamm, 9.8.1987

Bahnhof, Mixnitz-Bärenschützklamm, 9.8.1987

Ganz zuletzt sieht man hier noch eine wunderschöne Sammlung von Zuglaufschildern und Waggonnummern:

Zuglaufschilder, Graz Hbf, 9.8.1987

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen